Gert Günther Hoffmann

Alias: G.G. Hoffmann

Geburtstag: 21. Februar 1929 in Berlin

Todestag: 17. November 1997 in Feldafing

Anzahl Sprechrollen: 863

Wollte nicht "König der deutschen Synchronsprecher" genannt werden, war es aber. Er wurde als Schauspieler durch die Krimiserie "Sonderdezernat K1" bekannt. Er sprach, schrieb Dialoge, führte Regie. Seine Stimme veränderte sich mehr als einmal: Zuerst wurde sie dunkler, dann wieder höher. Er starb nach langer Krankheit Ende 1997 im Alter von nur 68 Jahren.


Hörproben

Sprechrollen (Filme)

Sprechrollen (Serien)


Werbung
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!
netcup.de