Werbung
Sprecher Agentur für Synchronsprecher, Werbesprecher & Native Speaker

Maria Landrock

Geburtstag: 5. Juli 1923 in Berlin-Köpenick

Todestag: 1992 in Garmisch-Partenkirchen

Anzahl Sprechrollen: 169

Zwischen 1940 und 1945 machte sie eine beachtliche Filmkarriere bei der UFA, nachdem sie von Veit Harlan entdeckt wurde. Auch am Theater war sie sehr gut vertreten. Ab 1949 widmete sie sich verstärkt der Synchronarbeit und war vor der Kamera meist in kleinen Episodenrollen zu sehen ("Der Kommissar", "Derrick" oder "Das Kriminalmuseum").


Sprechrollen (Filme)

Werbung
www.carpe-diem-studios.de

Sprechrollen (Serien)

Werbung
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!

Die Besetzungsangaben basieren auf unterschiedlichen Quellen und bieten insbesondere vor der Erstaufführung keinerlei Garantie auf Vollständigkeit oder Korrektheit.