Werbung
Stimmgerecht: Sprecheragentur für Synchronsprecher, Werbesprecher & Native Speaker Sprecher

Eberhard Storeck

Geburtstag: 13. März 1933 in Lauban, Schlesien

Todestag: 2. Februar 2015

Anzahl Sprechrollen: 148

Dialogbuchautor, Synchronregisseur und -sprecher. Bekannt wurde Eberhard Storeck mit seiner deutschen Fassung der "Muppet Show", in der er als Regisseur, Autor und Sprecher aktiv war. So gab er dem im Original unverständlich quasselnden "Swedish Chef" mit dem "Dänischen Koch" ein Pendant mit verständlichem Deutsch aber starkem dänischen Akzent. In den beliebten Zeichentrickserien "Wicki und die starken Männer" und "Die Biene Maja" intonierte er herrlich quäkig den Wikinger Snorre und die Drohne Willi. Er schrieb zudem die Reime für die im Original stummen "Der rosarote Panther"-Cartoons. Angelehnt daran verfasste Eberhard Storeck Ende der 90er Jahre die Reime für die ersten Staffeln der französischen Zeichentrickserie "Oggy und die Kakerlaken". Anfang der 2000er Jahre zog er sich aus der Branche zurück.


Hörproben

Sprechrollen (Filme)

Werbung
sprecherdatei.de
www.carpe-diem-studios.de

Sprechrollen (Serien)

Werbung
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!

Die Besetzungsangaben basieren auf unterschiedlichen Quellen und bieten insbesondere vor der Erstaufführung keinerlei Garantie auf Vollständigkeit oder Korrektheit.