Beverly Hills Cop - Ich lös' den Fall auf jeden Fall (1984)

Beverly Hills Cop

Spielfilm

Synchronfirma: Berliner Synchron GmbH Wenzel Lüdecke

Dialogbuch: Arne Elsholtz

Dialogregie: Arne Elsholtz

Anzahl Sprechrollen: 33

 „Beverly Hills Cop - Ich lös' den Fall auf jeden Fall“ bei Amazon.de bestellen 

Darsteller Sprecher Rolle
Eddie Murphy Randolf Kronberg Det. Axel Foley
John Ashton Edgar Ott Det. Sgt. John Taggart
Judge Reinhold Uwe Paulsen Det. Sgt. Billy Rosewood
Ronny Cox Rolf Schult Lt. Bogomil
Lisa Eilbacher Susanna Bonaséwicz Jenny Summers
Bronson Pinchot Arne Elsholtz Serge
Damon Wayans Santiago Ziesmer Bananen-Kellner
William Wallace Thomas Petruo Beverly Hills Cop #2
Michael Champion Wolf Rüdiger Reutermann Casey
Stephen Elliott Eric Vaessen Chief Hubbard
Gerald Berns Knut Reschke Cop #1
Chuck Adamson Engelbert von Nordhausen Crate Opener #1
Chip Heller Thomas Petruo Crate Opener #2
Art Kimbro Axel Lutter Det. Foster
Paul Reiser Michael Nowka Det. Jeffery Friedman
Joel Bailey Ortwin Speer Det. McCabe
John Achorn Hans Nitschke Detroit Cop #2
Philip Levien Thomas Petruo Donny
Alice Cadogan Katja Nottke Hotel-Angestellte
Randy Vasquez Nicolas Böll Hotel-Angestellter
Michael Gregory Georg Tryphon Hotel-Manager
Gilbert R. Hill Herbert Stass Insp. Douglas Todd
Rick Overton Hans-Jürgen Dittberner Lagerhaus-Chef
Thomas J. Hageboeck Manfred Petersen Maitland Bodyguard
James Russo Thomas Danneberg Mikey Tandino
David Wells Helmut Gauß Police Dispatcher
Rex Ryon Detlef Bierstedt Sicherheitsmann
Paul Drake Thomas Petruo Stripclub-Gangster #1
Gene Borkan Karl Schulz Truckfahrer
Steven Berkoff Norbert Langer Victor Maitland
Douglas Warhit Santiago Ziesmer Warenhaus-Angestellter
Jonathan Banks Joachim Pukaß Zack
Frank Pesce Ronald Nitschke Zigarettenhehler
Werbung
Sprecher Agentur für Synchronsprecher, Werbesprecher & Native Speaker
sprecherdatei.de
www.carpe-diem-studios.de
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!

Die Besetzungsangaben basieren auf unterschiedlichen Quellen und bieten insbesondere vor der Erstaufführung keinerlei Garantie auf Vollständigkeit oder Korrektheit.