Es geschah morgen (1944)

It Happened Tomorrow

Spielfilm

Version: Synchro (1965)

Alternativ-Titel: Was morgen geschah

Synchronfirma: Bavaria Atelier GmbH, München

Dialogbuch: Ruth Schiemann-König

Dialogregie: Rolf von Sydow

Anzahl Sprechrollen: 9

 „Es geschah morgen“ bei Amazon.de suchen 

Darsteller Sprecher Rolle
George Chandler Erich Ebert Bob
Edgar Kennedy Erik Jelde Inspektor Mulrooney
Edward S. Brophy Willy Friedrichs Jake Shomberg
Eddie Acuff K.E. Ludwig Jim
Dick Powell Erik Schumann Larry Stevens
Jack Oakie Klaus W. Krause Oscar Smith / Cigolini
John Philliber Anton Reimer Pop Benson
Paul Guilfoyle Horst Raspe Shep
Linda Darnell Sabine Eggerth Sylvia Smith / Sylvia Stevens
Werbung
Sprecher Agentur für Synchronsprecher, Werbesprecher & Native Speaker
sprecherdatei.de
www.carpe-diem-studios.de
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!

Die Besetzungsangaben basieren auf unterschiedlichen Quellen und bieten insbesondere vor der Erstaufführung keinerlei Garantie auf Vollständigkeit oder Korrektheit.