O.K. Nero (1951)

O.K. Nerone

Spielfilm

Version: 2. Synchro (DDR 1984)

Alternativ-Titel: Alles klar, Nero

Synchronfirma: DEFA Studio für Synchronisation, Ost-Berlin

Dialogbuch: Hannelore Grünberg

Dialogregie: Thomas Kästner

Anzahl Sprechrollen: 11

 „O.K. Nero“ bei Amazon.de suchen 

Darsteller Sprecher Rolle
Gino Cervi Ernst Meincke Kaiser Nero
Rocco D'Assunta Klaus Mertens Cavaliere Pannunzia
Felice Minotti Joachim Konrad Christ
Carlo Campanini Erhard Köster Fiorello
Piero Palermini Thomas Kästner Gaius Marcus
Walter Chiari Michael Narloch Jimmy
Silvana Pampanini Renate Bahn Kaiserin Poppea
Jackie Frost Roswitha Hirsch Licia
Mario Siletti Herbert Köfer Seneca
Bruno Smith Franz Viehmann Terenzio, Sklavenhändler
Giulio Donnini Michael Telloke Tigellinus
Werbung
Sprecher Agentur für Synchronsprecher, Werbesprecher & Native Speaker
sprecherdatei.de
www.carpe-diem-studios.de
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!

Die Besetzungsangaben basieren auf unterschiedlichen Quellen und bieten insbesondere vor der Erstaufführung keinerlei Garantie auf Vollständigkeit oder Korrektheit.