Lasst uns töten, Companeros (1970)

Vamos a matar, compañeros

Spielfilm

Version: 1. Synchro (Erstaufführung 1971)

Alternativ-Titel: Zwei Companeros

Synchronfirma: Deutsche Synchron KG - Karlheinz Brunnemann, Berlin

Dialogbuch: Rainer Brandt

Dialogregie: Karlheinz Brunnemann

Anzahl Sprechrollen: 22

 „Lasst uns töten, Companeros“ bei Amazon.de suchen 

Darsteller Sprecher Rolle
Franco Nero Rainer Brandt Schwede
Tomas Milian Christian Brückner Baske
Fernando Rey Fritz Tillmann Professor Vitaliano Xantos
Eduardo Fajardo Siegmar Schneider Colonel
Lorenzo Robledo Rolf Schult Colonel
Gino Pernice Lothar Blumhagen Croupier
José Bódalo Martin Hirthe Gen. Mongo
Joaquin Parra Rolf Schult Grenzoffizier
Jack Palance Arnold Marquis John
Alvaro de Luna Jürgen Thormann Johns Handlanger
Gérard Tichy Hans Walter Clasen Lieutenant
Iris Berben Renate Heilmeyer Lola
José Canalejas Claus Jurichs Mongos Handlanger
Simón Arriaga Joachim Kemmer Mongos Handlanger
Tito García Manfred Grote Pepito Tigrero
N. N. Hans Walter Clasen Wirt in der Taverne
N. N. Joachim Ansorge älterer Anhänger von Lola
N. N. Siegmar Schneider Chef der Soldaten
N. N. Hans-Georg Panczak junger Anhänger von Lola
N. N. Christian Rode Mexikaner # 1
N. N. Gerd Holtenau Mexikaner # 2
N. N. Karlheinz Brunnemann Soldat
Werbung
Sprecher Agentur für Synchronsprecher, Werbesprecher & Native Speaker
sprecherdatei.de
www.carpe-diem-studios.de
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!

Die Besetzungsangaben basieren auf unterschiedlichen Quellen und bieten insbesondere vor der Erstaufführung keinerlei Garantie auf Vollständigkeit oder Korrektheit.