Happy End (2003)

Nowhere to Go But Up

Spielfilm

Version: Synchro (2006)

Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, München

Dialogbuch: Marina Köhler

Dialogregie: Marina Köhler

Anzahl Sprechrollen: 24


Darsteller Sprecher Rolle
Audrey Tautou Stefanie von Lerchenfeld Val Chipzik
Andrew Benator Patrick Schröder Anwalt
Catherine Curtin Bettina Redlich Beatrix
Bruce MacVittie Claus Brockmeyer Benito
Frank Pellegrino Norbert Gastell Bernie
Andrew Weems Mike Carl Castingleiter #1
Daniel Oreskes Andreas Borcherding Castingleiter #2
Juan Carlos Hernández Patrick Schröder Eddie
Jennifer Tilly Veronika Neugebauer Edna
Yusef Bulos Andreas Seyferth Florist
Laila Robins Katharina Lopinski Irene
Justin Theroux Marcus Off Jack
Joe Zaloom Hans-Rainer Müller Karim
Umit Celebi Claus-Peter Damitz Kellner
Vickie Tanner Elisabeth von Koch Kellnerin
Jeffrey Carlson Dirk Meyer Luke
J. Edward Cecala Gerhard Jilka MC
Michael Kaycheck Gerhard Jilka Polizist
Cherita Armstrong Natalie Löwenberg Prostituierte
Adam Stein Mike Carl Regisseur
Mark Fairchild Andreas Borcherding Restaurantleiter
Jenna Lamia Shandra Schadt Sparkle
Jenny Sterlin Marion Hartmann Sprecherzieherin
Karen Evans Kandel Carin C. Tietze Studiochefin

Die Besetzungsangaben basieren auf unterschiedlichen Quellen und bieten insbesondere vor der Erstaufführung keinerlei Garantie auf Vollständigkeit oder Korrektheit.


Werbung
sprecherdatei.de - Synchronsprecher direkt buchen!
www.carpe-diem-studios.de
Sprecher Agentur für Synchronsprecher, Werbesprecher & Native Speaker
netcup.de